Pontishaus München

Organische Formen treffen auf Naturmaterialien

Das Pontishaus liegt zentrumsnah in München und bietet bei 18.000 m2 Mietfläche zahlreichen Mietern attraktive Büroflächen. Dazu passend planen wir einen entsprechend repräsentativen, stilvollen Eingangsbereich. Hochwertige Naturmaterialen werden verarbeitet: Dabei verschmelzen Holzlamellen der Wandelemente mit LED-Strips zu Beleuchtungskörpern. Onyx-Marmor und braunes Leder harmonieren in Tischen und Sofas. Pendelleuchten schweben auf mehreren Ebenen und akzentuieren den hohen Raum. Abgerundet wird das Konzept durch Natur-Motive, die in der Porportion die Höhe des Raumes aufgreifen.